Jolinchen wieder einmal im Rönskenhof
April 3, 2022

Katja Hofmann – Ehrenamtlerin des Monats

Katja Hofmann mit Mutter Ute

3. Mai 2022 – Auch in diesem Jahr zeichnet der Kreissportbund Wesel monatlich Personen im „jungen Ehrenamt“ sowie im „Ehrenamt“ mit dem Preis „Ehrenamtler*in des Monats“ aus. Am letzten Donnerstag wurden die Preise für den April in unserem TVV-Vereinsheim vom Vorsitzenden des KSB Wesel Gustav Hensel übergeben.

Im Bereich „Junges Ehrenamt“ erhielt unsere Faustballtrainerin Katja Hofmann die Auszeichnung.

Katja trainiert seit mehr als vier Jahren die Faustball-Damenmannschaft des TV Voerde und nimmt hierfür die weiten Anreisen aus Haan in Kauf. Ihre Kreativität kann man bei den von ihr geleiteten Trainingseinheiten durch das hohe Maß an selbstkreierten Übungsbestandteilen erkennen.

Vor allem Katjas Engagement während der Pandemie wurde als besonders lobenswert dargestellt. Sie dachte sich immer wieder neue Challenges aus, damit die Spielerinnen in den Trainingspausen aktiv blieben.

Zum Beispiel wurde die Mannschaft im ersten Lockdown in zwei Teams aufgeteilt. Diese mussten dann durch Joggen mehrere Kilometer erlaufen. Das Verliererteam bekam Extraaufgaben, die es zusätzlich bewältigen musste.

Eine weitere Challenge wurde im Format Eins gegen Eins durchgeführt. Dieses Mal ging es um Ausdauer, Kraft und Geschicklichkeit. Zusätzlich mussten die Teilnehmerinnen auch Videos einschicken, indem sie z.B. zeigten, wie viele Hampelmänner sie in zwei Minuten schaffen.

Nach einer weiteren Verlängerung des Lockdowns bot Katja dann auch sonntags ein gemeinsames zweistündiges Workout online an. Hierüber konnten sich dann auch die Teammitglieder im Anschluss austauschen und in Kontakt bleiben.

In der Kategorie „Ehrenamt“ zeichnet der KSB Wesel Horst Warzanski vom Stadtsportverband Voerde aus. Horst Warzanski hat sich viele Jahre für die Öffentlichkeitsarbeit des Stadtsportverbands eingesetzt und so das Erscheinungsbild des SSV entscheidend mitgeprägt.

 

Auf dem Gruppenfoto von links: Marc Indefrey (Vorsitzender Stadtsportverband Voerde), Gustav Hensel (Vorsitzender Kreissportverband Wesel), „Ehrenamtlerin“ Katja Hofmann und Mutter Ute Hofmann dahinter, Norbert Litschko (3. Vorsitzender TV Voerde), Gerd Hüsken (1. Vorsitzender TV Voerde), „Ehrenamtler“ Horst Warzanski, Christoph Dauber (2. Vorsitzender TV Voerde), Holger Frütel (Jugendwart Stadtsportverband Voerde und TV Voerde), Ulla Frütel (TV Voerde), Frank Retaiski (Geschäftsführer Stadtsportverband Voerde) und Gerhard Rademacher (stellv. Vorsitzender Stadtsportverband Voerde).

 

Text und Fotos: Kreissportverband Wesel