Trainingsbetrieb im Sportzentrum wird wieder aufgenommen
Mai 11, 2020

Jubiläumsbuch ist nun erhältlich

19. Mai 2020 – Unsere Festwoche, die vom 12. bis zum 21. Juni anlässlich des Vereinsjubiläums stattfinden sollte, ist erst einmal verschoben worden, das Buch zum Jubiläum aber pünktlich erschienen.

Mit der nun erhältlichen Festschrift zum 100-jährigen Vereinsbestehen erhält der Leser ein Buch, das von den üblichen Vereins-Chroniken abweicht. Schon der Titel „Grün-weiße Geschichte(n)“ verrät, dass es neben vereinsgeschichtlicher Fakten Geschichten aus 100 Jahren TV Voerde zu lesen gibt, wobei die Chronik-Eckdaten des Vereins tabellarisch auf vier Seiten übersichtlich dargestellt wurden.

Nach einem historischen Bildteil sind in sich abgeschlossene Artikel, also „Geschichten“ zu finden. Der größte Beitrag kommt dabei von unserem langjährigen Vorsitzenden Hans-Werner Tomalak, der die Verbindungen der wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen der Stadt Voerde mit den parallelen Entwicklungen des TV Voerde aufzeigt und auch einen Blick in die Zukunft wagt.

Recht bunt schließen sich sportliche Reiseberichte, historische Vereinsereignisse und lockere Geschichten rund um den Sport im Herzen von Voerde an. In einem Bildteil mit den aktuellen TVV-Sportgruppen wird dem Leser deutlich gemacht, wie breit der TV Voerde mit seinen elf Sportarten aufgestellt ist.

Das 128 Seiten starke Buch kann zum Preis von 10 EUR erworben werden in der Buchhandlung Lesezeit, Bahnhofstraße 61, der Voerder Geschäftsstelle der Volksbank Rhein-Lippe, Bahnhofstraße 52, dem Kunden-Center der Sparkasse, Rathausplatz 22, und der Geschäftsstelle des TV Voerde im Vereinsheim im Sportzentrum Rönskenstraße zu den Geschäftszeiten montags, dienstags, donnerstags und freitags von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr.